Wurfplanung: G-Wurf

 
 


Startseite

Wir stellen
uns vor

Aktuelles

Deckrüde

Welpen

Freizeit mit
unseren Hunden

Hunde privat

Aktive
Bühlertaler

Post

Erfolge

Ausstellungen

Galerie

Archiv

In Erinnerung

Kontakt

Links

Gästebuch

 

 

 

DAKORA VOM BÜHLERTAL
(geb. 05.04.2010, HDF-A1, ED-0, PRA-frei, ZZP)

Oben ist unsere Kora zu sehen; ganz oben im letzten Sommer im Alter von einem Jahr im Garten und darunter auf einer Ausstellung "bei der Arbeit".
Kora ist unsere Nachwuchshündin, die Tochter von Tony und dem sehr erfolgreichen Champion Fiete vom Garnsee. Wenn man Tony und Kora sieht, ist es unübersehbar, dass sie Mutter und Tochter sind. Vom Typus her sind sie gleich, sie zählen eher zu den eleganten, femininen, grazilen Vertretern ihrer Rasse. Trotzdem hat sie von Papa Fiete sehr viel mitbekommen. So ordnen wir Kora anatomisch als die Schönste in unserem Rudel ein, mit dem besten und farbintensivsten Haar. Zudem hat sie eine ausgezeichnete Hüfte (A1) und war noch nie krank. Sie bewegt sich wie ein "Flummi", springt aus dem Stand durchs offene Fenster raus in den Garten. Deshalb wird sie auch von uns die "Sportausführung" des Airedales genannt ;o). Kora hat eine sehr intensive Bindung zu unseren Kindern, insbesondere Hannah kann mit ihr wirklich alles "machen". Da müssen wir schon manchmal dazwischen gehen.
Kora ist gerade 2 Jahre alt geworden und soll nun ihren ersten Wurf bekommen. Eigentlich war ja der Wurf mit ihrer Mutter Tony geplant - aber die Gute wird irgendwie nicht heiß. Damit wir unser Wort halten und im Sommer Babies haben, darf nun Kora Mama werden.

Kora feierte mit Young Duke´s Final Jugdement zwischen Karsamstag und Dienstag nach Ostern mehrmals Hochzeit. Der Ultraschall war positiv (siehe unten) und wir erwarten zwischen dem 07.-10. Juni Welpen.

Und das ist der werdende Vater "Judge":

Judge ist ein wunderschöner Rüde, der auf mich bleibenden Eindruck hinterließ, als wir Jack ausgesucht und abgeholt haben. Er ist nicht nur anatomisch der absolute Hingucker, sondern durch sein Verhalten, die Art des Auftretens, wie er mit mir als "Fremde" umgegangen ist, hat mich beeindruckt.

Mehr Infos zu ihm, bekommen Sie hier: http://www.airedale-youngdukes.de/deckrueden.htm


Welpen