Neue Besitzer & Rückmeldungen D-Wurf

 
 


Startseite

Wir stellen
uns vor

Aktuelles

Deckrüde

Welpen

Freizeit mit
unseren Hunden

Hunde privat

Aktive
Bühlertaler

Post

Erfolge

Ausstellungen

Galerie

Archiv

In Erinnerung

Kontakt

Links

Gästebuch


 

 



Unser Herr Blau heißt jetzt D`Artagnan vom Bühlertal und wohnt nun bei Familie Friedemann in Backnang. Er wird "Django" gerufen und ist ein großer substanzvoller Rüde (zumindest denken wir, dass er das mal sein wird). Herr Blau zeigte sich uns als besonders verschmust und von kleineren Kindern angetan. Er ist ein ganz süßer unkomplizierter kleiner Airedale, der sicherlich die Familie Friedemann aufmischen und glücklich machen wird. Erste telefonische Rückmeldungen bestätigen das, alle sind happy und alles läuft bestens. Schöne Grüße nach Backnang!


Aus Frau Gelb wurde Dana vom Bühlertal, sie lebt nun bei Familie Stoschek in Metzingen-Neuhausen. Dana ist ausgesprochen menschenbezogen und liebt Kinder über alles. Sie war die erste, die bewusst Kontakt zu uns suchte und das blieb während der ganzen Aufzucht so. Sie wuselte immer um unsere Füße, so dass wir manchmal wirklich Mühe hatten, nicht auf die Nase zu fallen. Besonders Hannah hatte es ihr angetan. Nun wird sie die neue beste Freundin von Töchterchen Leonie sein. Wir wünschen alle Gute und viel Spaß mit eurem neuen Familienmitglied!

Hallo Kerstin und Gero,

Hier ein paar Bilder von unerer suessen Dana. Wir sind einfach nur happy daß wieder ein Hund im Haus ist. Dana hat sich sehr gut eingelebt, Sie ist putzmunter und vergnügt, jeden Tag tobt sie durch den Garten-

Viele Gruesse

Anke und Markus


Ganz schwer fiel uns der Abschied von unserem Herrn Weiß. Über mehrere Wochen dachten wir, dass er bei uns bleiben wird. Doch wir haben uns kurz vor der Abgabe dann doch noch umentschieden. Herr Weiß heißt nun Don Diego vom Bühlertal (Rufname Diego) und er ist ein ganz besonders süßer kleiner Kerl, der wirklich ein bezauberndes Wesen und ein imposantes Auftreten hat. Er lebt nun bei Familie Mann in Sechselberg, ganz in unserer Nähe. Nach ersten Rückmeldungen läuft alles prima und alle sind glücklich. Das freut uns sehr, passt uns besonders gut auf dieses kleine Schätzchen auf und wir schicken auch an Euch herzliche Grüße!


Zu Familie Semmler nach Alfdorf kommt die erstgeborene kleine quirlige Frau Rot. Sie trägt nun den Namen Darjeeling vom Bühlertal (Rufname Chilly). Wie Frau Gelb ist sie nie von Hannahs Seite gewichen und kam ständig zum Schmusen vorbei. Sie ist besonders menschenbezogen und zeichnet sich durch ein optimales Haarkleid aus. Wir wünschen der ganzen Familie, insbesondere dem Sohn Tobias eine unvergessliche Zeit mit Chilly und dem richtigen Händchen bei der Ausbildung. Und dass sie Pfeffer hat, haben wir bereits übers Telefon erfahren! Aber ihr schafft das, wir sind fest davon überzeugt. Viele Grüße nach Alfdorf!

 


Unser "Rösle" (also Frau Rosa) aus diesem Wurf lebt nun in Hohberg bei Familie Bayer, die bereits über Airedaleerfahrung verfügt. Rösle ist nun Die Ronja vom Bühlertal. Sie hat ein ganz entzückendes liebenswertes Wesen und ist wirklich eine ganz süße kleine "Maus" und bei Familie Bayer in besten Händen. Da der diesjährige Urlaub unter keinen Umständen verlegt werden konnte und es sich um einen für ein paar Wochen alten zu anstrengenden Wanderurlaub handelte, haben wir uns ausnahmsweise bereit erklärt, sie für zwei Wochen wieder zurück zu nehmen. So kann man behaupten, dass dieser Hund bestens sozialisiert wurde (es war die ersten Tage bestimmt nicht einfach für sie in unserem Rudel). Aber sie hatte jede Menge Spaß mit Frau Weiß (Dakora) und Herrn Grün (Dexter). Auch wir hatten unsere Mühe, denn das Umtreiben und die Flausen im Kopf potenzieren sich mit der Menge an jungen Hunden. Puh... aber war haben es geschafft.
Wir wünschen insbesondere Familie Bayer viele gesunde Jahre und ganz lange Freude an Ronja. Viele Grüße nach Hohberg!

Liebe Familie Hecklin,

nun sind ja schon einige Wochen vergangen; es ist an der Zeit mal zu berichten, wie es uns ergangen ist mit der Ronja aus Ihrem D-Wurf.
Vorab:
wir sind hellauf begeistert von Ronja (Räuberstochter). Sie ist sehr lieb, schmust gerne, ist recht unerschrocken und neugierig auf alles... eben so wie es rechter Airdale zu sein hat. (-:
Die Autofahrt von Ihnen zu uns ins Badische verlief ohne Probleme.
Nach der ersten Stunde Fahrt haben wir eine Pause gemacht und Ronja hat uns dort den Wald gezeigt, als sei sie dort zu hause.
Die 2. Pause war dann an der Raststätte in Baden Baden. Sie hat die Damen einer Busreisegesellschaft begeistert.
Zuhause angekommen hat sie zunächst den Garten inspiziert und dann mal ausgiebig geschlafen.
Inzwischen hat sie viel gelernt, auch unseren Teich hat sie bereits ausprobiert.
Mit ihrem "Hundewagen" hat sie in dieser Woche die erste Fahrradtour problemlos gemeistert, die Nachbarhunde hat sie kennengelernt und die Spaziergänge in den Badischen Reben gefallen ihr auch.
Diese Woche war die 2. Impfung; der Tierarzt war begeistert von Ronja und freute sich, das mal wieder ein Airdale in der Gegend ist.
Übrigens: der Quitschdino wird täglich vorgeführt und als Spielzeug verwendet. Die geschenkte Decke ist ihre Lieblingsdecke, auch auf diesem Weg einen herzlichen Dank und liebe Grüße an Herrn Stelzer.
Anbei noch einige Bilder für Sie und Ihre Hompage.
 

Mit freundlichen Grüßen aus Offenburg


Mit fünf Monaten verließ uns dann doch noch unser Dexter vom Bühlertal (Herr Grün). Mit seiner Schwester Dakora machte er doch viele Wochen unser Haus und Hof unsicher. Für beide war es ein riesiger Spaß (Bilder sind dazu unter Hunde privat - Kora zu sehen) und es ist einfach toll, zwei aus einem Wurf gemeinsam diese wichtige Entwicklungsphase gehen zu lassen. Letztendlich lebt Dexter nun auf dem riesengroßen Pferdehof der Familie Sinn bei Bietigheim-Bissingen. Wir denken, dass Dexter mit seiner Ausgeglichenheit, seinem etwas ruhigerem Gemüt (er erinnert uns da sehr an Sam) und seiner liebenswerten Art den Pferdehof bereichern und dort jedem zeigen wird, wer der Herr auf dem Hof ist. Liebe Grüße an alle Sinns, passt gut auf unseren Goldschatz auf, er ist was ganz besonderes.

 

Welpen