Weihnachtsmenü

 

 


Startseite

Wir stellen
uns vor

Aktuelles

Deckrüde

Welpen

Freizeit mit
unseren Hunden

Hunde privat

Aktive
Bühlertaler

Post

Erfolge

Ausstellungen

Galerie

Archiv

In Erinnerung

Kontakt

Links

Gästebuch


 

 


Was wäre denn Weihnachten bei Hecklins, wenn wir nur an das tolle Essen für uns Menschen denken würden? Das gibt es nicht. An Heilig Abend bekommen unsere Wauzis auch immer extra ein leckeres Essen gekocht. In diesem Jahr waren wir bei unseren Eltern/Schwiegereltern in Speyer und sogar dort haben wir für sie gekocht: Es gab leckeres Seelachfilet mit Reis und Kaisergemüse. Hmmm... das ist was Feines. Keiner der Hunde wich während der Zubereitungszeit von meiner Seite, alle warteten artig in der Küche und genossen schon mal den Duft.

Das Warten auf´s Weihnachtsmenü.

 

Endlich ist es fertig und abgekühlt. Und der Chef bekommt natürlich als Erster: Sam genießt seine Position und lässt es sich schmecken.

 

Links Lex und rechts Tony... hmmm... ein Genuss, den Hunden zuzusehen.

 

Alle Ecken der Küche sind belegt, da muss für Joy schon mal die Schüssel zwischen den Füßen eingeklemmt werden, sonst schleckt sie sie noch bis unter den Weihnachtsbaum. :o)