23. September 07: OG Niederbayern

 
 


Startseite

Wir stellen
uns vor

Aktuelles

Deckrüde

Welpen

Freizeit mit
unseren Hunden

Hunde privat

Aktive
Bühlertaler

Post

Erfolge

Ausstellungen

Galerie

Archiv

In Erinnerung

Kontakt

Links

Gästebuch

 

 

 


Am Samstag, den 23. September sind wir zusammen mit unseren Hunden nach Niederbayern gefahren, auf die Ausstellung im wunderschönen Altheim bei Landshut. Wir präsentierten unsere kleine Alexa in der Jugendklasse und ihre Mama Joy in der offenen Klasse.

Joy ist fertig mit dem Aufkämmen. Sie kann es kaum noch
abwarten, bis es endlich in den Ring geht.

Aber zuerst sind die Rüden im Ring. Unsere Grazien müssen
sich noch ein wenig gedulden.

Zuerst läuft Lex in der Jugendklasse. Nachdem Zähne, Fell und
Gebäude betrachtet wurden, wird das Gangwerk angeschaut.

Auch Joy zeigt sich von ihrer besten Seite.
Mittlerweile ist sie ja schon Profi im Ring.

Und es hat alles super geklappt. Alexa erreicht mit der Formwertnote V1 ihr erstes Jugend-CAC. Joy bekam ebenfalls ein V1 und das CAC. Jetzt benötigt sie nur noch eine Anwärtschaft und sie bekommt ihren zweiten Championtitel! Zusätzlich wurde Joy Rassebeste.

Und das alles unter dem tosenden Beifall der Zuschauer. Tony ist anlehnungsbedürftig. Jaja, unsere Schmusenudel.

Soviel Daumendrücken, da bekommt man richtig Durst.

Unser Sam kann sich gemütlich ausruhen. Er ist ja bereits ein Champion.

Zur Belohnung gabs für alle ein leckeres Schweineohr.
Na dann guten Appetit.

Natürlich sind wir auch ein Gassi gegangen. Bei dem schönen Wetter.
Sam bringt ein Stück Rinde zum Spielen.

Draußen schien herrlich die Spätsommersonne. Die Ausstellung fand zwar drinnen statt, aber zwischenzeitlich sind wir mit allen raus an die frische Luft.
Die Stimmung ist bestens.

Jetzt aber wieder ran an die Buletten. Als letzte Entscheidung des Tages steht der/die/das Best-in-Show auf dem Programm. Noch ein bisschen Deo unter die Axeln, damit der Richter nicht vom Stuhl fällt :-), dann kanns losgehen.

Na klasse!!! Joy belegt einen hervorragenden dritten Platz unter allen BOB-Hunden des heutigen Tages. Wir sind hochzufrieden.

Hier noch die genauen Bewertungen unserer Hunde aus dem Richterbericht (E. Clerc):

Alexa vom Bühlertal (10 Monate):

Sehr feminine Hündin, vorzüglicher Kopf und Ausdruck, schöner Hals, gerade Front, geschlossenes Gebäude, kräftige sehr gut gewinkelte Hinterhand, bewegt sich frei, in der Front jedoch nicht ganz fest.

 

EmiJoy vom Helser Born (2,5 Jahre):

In vorzüglicher Ausstellungskondition, typische Hündin mit vorzüglichem Kopf und Ausdruck, feste obere Linie, gute Knochen, sehr gut gewinkelt, zeigt und bewegt ich frei.

Zurück zum Ausstellungs-Überblick