07.05.'16: VDH-Europasieger Ausstellung Dortmund

 
 


Startseite

Wir stellen
uns vor

Aktuelles

Deckrüde

Welpen

Freizeit mit
unseren Hunden

Hunde privat

Aktive
Bühlertaler

Post

Erfolge

Ausstellungen

Galerie

Archiv

In Erinnerung

Kontakt

Links

Gästebuch

 

 

 


Ein Traum wurde wahr...
...unsere "Kim Wilde vom Bühlertal" gewann den Titel EUROPASIEGERIN 2016!!!

Auch dieses Jahr starteten wir die lange Anreise nach Dortmund zur Europasieger-Ausstellung. Allerdings hatten wir das Glück, dass der Termin auf ein verlängertes Wochenende mit einem Brückentag fiel, sodass wir ohne Stress mit einem freien Tag zuvor, gut vorbereitet schon freitags die Reise antreten konnten. So verbanden wir das Ganze mit einem Treffen bei Birgit & Martin Driever in Lohmar, mit denen wir einen sehr netten Nachmittag und Abend verbrachten. Birgit kann so wunderbar fotografieren und wie konnte es auch anders sein, landete die frisch gestylte Kimmi in ihrem Fotostudio vor der Linse. Es entstanden ganz tolle Bilder von ihr vor schwarzem Hintergrund. Eines davon ist auf der Collage des "Europasieger-Buches" zu finden. Nach einer Nacht im Hotel ging die Fahrt nach Dortmund weiter. Birgit nahm sich Zeit und verstärkte das Bühlertaler-Team als Fotografin. Danke liebe Birgit - du verwöhnst uns mit Bildern, eines schöner als das andere. Selber wäre ich an diesem Tag zu keinem Einzigen wirklich fähig gewesen. Zuvor vor Nervosität und hinterher vor Freude... denn...

...unsere Kim schaffte es. Sie startete in der Zwischenklasse und gewann diese mit einem V1 und VDH. Danach musste also noch die Gewinnerin aus der Offenen Klasse besiegt werden. Eine wunderschöne russische Hündin, die bereits 2014 den Titel Europasiegerin für sich entscheiden konnte. Die Entscheidung war knapp, die Hündin war sehr schön... doch... Kimmi konnte sich durchsetzen und gewann mit dem CAC und CACIB den Titel EUROPASIEGER 2016!!!! Was ein Erfolg für unsere Zucht! Ein Freudenschrei konnte ich nicht unterbinden und im totalen Rausch ging es wieder in den Ring um das BOB. Der Richter entschied sich hier für den frisch gebackenen Europasieger-Rüden und machte Kim zum BOS (Best Opposite Sex = Beste Hündin aller Klassen jeden Alters). WAS EIN MOMENT!!!! Wir freuen uns soooooo sehr!!! Ein Traum wurde wahr...

Wir gratulieren unserer Freundin Claudia Laufersweiler zu dem Erfolg in der Veteranenklasse. Sie zeigte ihre "Angel vom Helser Born" erstmalig nach mehrjähriger Pause wieder auf einer Ausstellung - der Titel Europaveteranensiegerin 2016 geht dieses Jahr also nach Helsa. Super. Erfolg auf ganzer Linie!

Total geplättet und überglücklich traten wir die Heimreise an. Ein dickes Dankeschön an meine Schwiegereltern, die unseren Kindern ein schönes Wochenende bereiteten und Tatjana, die sich zuhause um den Rest der ganzen Rasselbande kümmerte.

Das dickste Dankeschön geht an unsere Fotographin Birgit Driever, die mal wieder, wenn auch bei unzufriedenstellenden Hallenlichtverhältnissen, wunderschöne Bilder geschossen und diese mit viel Engagement und Zeit zuhause noch optimal in Szene gesetzt hat. Birgit, die Bilder sind spitze und wir können dir gar nicht genug danken, dass du diesen tollen Erfolg für uns festgehalten hast.

Nun endlich die Fotos:

Geputzt und gestriegelt wartet Kim mit mir außerhalb des Rings auf unseren ersten Einsatz!

Einlauf in den Ring. Let's go!



Der Richter Herr Grüttner schaut sich Kim ganz genau an.

Hier wurde Kim von mir "in Position" gestellt und der Richter betrachtet Kim mit etwas Distanz
sehr genau  und diktiert der Dame am Tisch den Richterbericht.

Wir laufen "auf und ab" und einmal im Kreis. Dabei wird Kims Gangwerk begutachtet.

Und zum Schluss noch einmal im Stand in optimaler Position. Was ist unsere Kim für eine Schönheit!
Kim wurde zur Europasiegerin gekürt und wir sind einfach nur happy. Nach einem Gläschen Sekt nutzten wir das schöne Wetter und Birgit hat draußen in einer Gänseblümchenwiese von Kim und uns
noch ein paar Bilder gemacht. Ich finde - sie sagen alles. :-)))))

Was knutscht und knuddelt mich denn Frauchen die ganze Zeit?!?!?

Okay - wir scheinen was richtig gut gemacht zu haben. :-)

Und hier der Star der Veranstaltung noch mal alleine: Kim Wilde vom Bühlertal - 22 Monate alt.

Birgit hatte für diesen Erfolg noch eine "Spezial-Idee" und fertigte für uns dieses Composing an.
DANKE! Saustark!

 

Zurück zum Ausstellung-Überblick