14./15.April 07: Cacib/OG Erfurt

 
 


Startseite

Wir stellen
uns vor

Aktuelles

Deckrüde

Welpen

Freizeit mit
unseren Hunden

Hunde privat

Aktive
Bühlertaler

Post

Erfolge

Ausstellungen

Galerie

Archiv

In Erinnerung

Kontakt

Links

Gästebuch

 

 

 


Am
14. und 15. April 2007 waren wir auf einer Doppelausstellung in Erfurt/Thüringen.

Am 14. April veranstaltete die Landesgruppe Thüringen auf dem Messegelände von Erfurt eine Spezialzuchtschau für Terrier. Am nächsten Tag fand im gleichen Ring die Internationale Hundausstellung (Cacib Erfurt) statt.

 

Hier zwei Bilder vom Aufkämmen unserer beiden Hunde, damit sie auch später im Ring toll aussehen. So warten sie nun auf dem Trimmtisch auf ihren großen Auftritt im Ring.

   

Sam links und Joy rechts.

Alles lief super. Sam startete zum ersten Mal in der Championklasse und bekam ein V1 und VDH, dann lief er gegen die anderen Gewinner der "Erwachsenen-Klassen" und konnte sich auch hier durchsetzen. Er bekam das CAC!!!

Wenn Sie sehen wollen, wie Sam "live" in der Bewegung aussieht, dann schauen Sie sich dieses kleine Video an.

Joy präsentiert sich genauso toll wie Sam. Sie startete in der Offenen Klasse und konnte sich gegen starke Konkurrenz durchsetzen. Sie bekam wie Sam ein V1 mit VDH und CAC.

Nun kam es zum ersten Mal zu der Situation, dass unseren beiden Hunde um den Rassebesten (BOB) liefen!!!!!!!! Somit war Gero gefordert, der seine Sache toll meisterte. Er führte Joy und die Richterin (Fr. Buss) entschied sich für Joy.
Somit erreichte Joy ihr erstes BOB!!!! Wir sind superstolz auf sie!!!!!!!!!!!!

Bei so viel Erfolg wird man wirklich zum Pokaljunkie!!!
 
Doch es war noch nicht genug. Schon einige Male meldete ich Sam und Joy für einen Sonderwettbewerb, die
Paarklasse an. So auch in Erfurt. Unten sehen Sie ein Bild, wie beide aufgekämmt auf ihren Lauf in der Paarklasse warten.

Und... mit Erfolg! Sie räumen mal wieder ab und gewinnen nicht nur diesen Pokal, sondern auch einen riesen Sack Futter. Die Leckerlis für die nächsten 2 Jahre sind somit finanziert. :o)

Anschließend war Shopping angesagt. Und da es auf einer Internationalen Hundeausstellung ein wahnsinns Angebot an Hundezubehör gibt, wurde natürlich wieder eingekauft, was das Zeug hält. Unten sehen Sie ein Foto mit "Herrn Bobi", bei ihm kaufen wir seit Jahren unsere Hundebetten bzw. Körbchen, Drybeds etc. Sehr zu empfehlen!!!

Nach der absolut erfolgreichen Ausstellung fahren wir nach Kassel und besuchen unsere Züchterfreunde Claudia und Roland Laufersweiler. Hier nochmals ein herzliches Dankeschön für die Gastfreundschaft. Nach einem gemütlichen Abend übernachten wir dort und brechen am Sonntag mit Claudia und "Daika vom Helser Born" zum zweiten Ausstellungstag nach Erfurt auf.

    
Claudia  &  Roland

Der zweite Tag verlief leider nicht so erfolgreich wie der erste. Wir erreichten mit Joy ein V2 und mit Sam ein V3.
Aber dieses Mal räumte Claudia mit Daika ab. Sie erreichte das BOB und wir können somit festhalten, dass das Ausstellungswochenende in Erfurt von den "Helser Born-Mädels" fest im Griff war!

Hier noch ein paar Bilder:

BOB: Claudia mit Daika

Joy im Ring: links bei der Chipkontrolle und rechts in der Bewegung

Und hier Sam....

Nicht vergessen dürfen wir, dass unsere 2 Kleinen (Alexa und Tony) auch mit von der Partie waren. Sie haben zum ersten Mal so viele fremde Hunde auf einmal gesehen und haben sich ganz toll geschlagen. Sie ließen sich nicht stressen und meisterten souverän diese neue Situation.

Auch wurde unser Nachwuchs von anderen betrachtet und wir danken besonders Hiltrud Brandt, die unseren beiden Kleinen die Ohren klebte.
Hier sehen Sie gleich uns alle drei in Aktion: Hiltrud, ich und Claudia.

Erst die Konzentration, dann ein entspanntes Lächeln über das gelungene Ohrenkleben!

 

Das letzte Bild spricht Bände. Und so packten wir schnell noch unsere Sachen ein, und... ab nach Hause!

Zurück zum Ausstellung-Überblick