Bundessieger Ausstellung Dortmund 10/2017

 
 


Startseite

Wir stellen
uns vor

Aktuelles

Deckrüde

Welpen

Freizeit mit
unseren Hunden

Hunde privat

Aktive
Bühlertaler

Post

Erfolge

Ausstellungen

Galerie

Archiv

In Erinnerung

Kontakt

Links

Gästebuch

 

 

 


Am 14. Oktober 2017 fand in Dortmund die Bundessieger-Ausstellung statt. Dieses Jahr fuhren wir mit Jack, der in der Championklasse bei den Rüden startete, und mit Leo, die bei den Hündinnen in der Zwischenklasse antrat, zu diesem großen Event. Henrik durfte zu diesem Anlass bei Oma und Opa übernachten und Hannah sowie unsere restlichen Hunde wurden zu Hause von unserer Freundin und Hundesitterin Tatjana versorgt. Ein großes Dankeschön an Euch.

Um die Veranstaltung besser genießen zu können, sind wir bereits am Freitag Abend angereist und haben dort in einem nah gelegenen Hotel übernachtet. So wurde der Samstag ein wenig entspannter, wenn auch nicht weniger aufregend.

Jack, hatte mit seinen fast sechs Jahren gleich drei Konkurrenten in seiner Klasse. Er zeigte sich gewohnt stürmisch, stuft er ja alle Rüden als Konkurrenz bei der Damenwelt ein, und so konnte er zwar überzeugen, aber sich eben doch nicht optimal präsentieren bzw. präsentieren lassen. Der Richter stellte ihn auf Platz 3, so dass es bereits nach dem Entscheid in der Championklasse für ihn vorbei war. Unsere Glückwunsch gehen an "Sunny of the Aire Victory", der nicht nur die Championklasse, sondern auch im anschließenden Klassenvergleich die Nase vorne hatte und sich den Titel "Bundessieger 2017" und auch das BOB sicherte.

Bei den Hündinnen startete Leo zunächst alleine in der Zwischenklasse. Im Anschluss ging es dann gegen die Hündin der Offenen Klasse "Dottie Dona of Impys Garden". Hier wurde unsere kleine Maus vom Richter nach vorne gestellt und bekam den Sieg und den Titel "Bundessiegerin 2017" zugesprochen. Wir sind überglücklich über diesen Erfolg und stolz auf unsere Leo, die sich so toll gezeigt hat.

Leo im heimischen Garten am Sonntag nach dem Erfolg in Dortmund

Zurück zum Ausstellung-Überblick